FullHD - Infos  

TICKETS:


Facebook

Facebook-Gruppe
Facebook-Veranstaltung 
Facebook-Fanpage

O
stfriesische Metal Freunde


Camping & Aftershow


Der Campingplatz befindet sich nahe der Halle und öffnet AM FREITAG ZWISCHEN 22-23.00 UHR aufgrund eines Sicherheitsspiels der BSV Kickers Emden. Alle Inhaber des 2-Tages-Tickets können dort Ihre Zelte aufschlagen. Generatoren sind nicht erlaubt und das Zelten neben den Autos ist NICHT möglich! Es befinden sich diverse Parkplätze in unmittelbarer Umgebung! Mehr unter FAQ !

Aftershowparty jeweils nach der Show im "Bourbon" direkt auf dem Emder Marktplatz!


Shuttle-Service

Es wird dieses Jahr aufgrund der zentralen Lage keinen Shuttle-Service geben!


Einlass / Beginn

Einlass: Freitag - 17:00 Uhr
            Samstag - 14:00 Uhr
Beginn: Freitag - 17:30 Uhr
             Samstag - 14:30 Uhr

Einlass Camping: Freitag - 22.00-23.00 Uhr


Running Order 

FREITAG -- 12.09.14
17:00              Einlass
17:30 - 18:20 TWIST OF FATE
18:45 - 19:25 SLEDGEHAMMER NOSEJOB
19:50 - 20:50 KADAVRIK
21:15 - 22:15 NAILED TO OBSCURITY
22:40 - 00:10 NERVECELL
00:10 - ?? AFTERSHOW im "BOURBON"

SAMSTAG -- 13.09.14
14:00             Einlass
14:30 - 15:00 AUSTIN DEATHTRIP
15:25 - 16:10 UNTIL THE MOMENT COMES
16:35 - 17:20 BREAKING SAMSARA
17:45 - 18:30 HYRAX
18:55 - 19:40 HARDBONE
20:05 - 21:05 CONTRADICTION
21:30 - 22:30 MAERZFELD
22:55 - 00:25 BLACK MESSIAH
00:25 - ?? AFTERSHOW im "BOURBON"


Evtl. Zeitverschiebungen / Verzögerungen sind möglich!

 

 


u18

Hier findet Ihr das Formular! -->click<--


Kontakt


   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Partner





 

 





 
 
   

FAQ - Häufig gestellte Fragen:

 

Ich bin unter 18 - Was muss ich beachten?

Wie bei jeder anderen Veranstaltung greift das deutsche Jugendschutzgesetz.

Der Besuch des "FULLHD" ohne Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder Erziehungsbeauftragten darf Jugendlichen unter 16 Jahren nicht und Jugendlichen ab 16 Jahren (unter 18 Jahren) höchstens bis 0 Uhr gestattet werden.

Durch Übertragung der Aufsicht an eine volljährige Person, können auch Jugendliche unter 18 Jahren noch nach 0 Uhr auf dem Festivalgelände bleiben.

Hier könnt Ihr Euch das passende Formular downloaden:

Hier findet Ihr das Formular! -->Formular<-- (Adobe Reader wird benötigt, den gibts hier)

Das Formular bitte komplett unterschrieben an der Kasse unaufgefordert vorzeigen und während des gesamten Festivals bei Euch tragen (für den Fall einer Kontrolle). 


Wo finde ich den Campingplatz?


Der barrierefreie Campingplatz befindet sich direkt neben der Nordseehalle. Bitte lasst keine wichtigen Gegenstände in den Zelten. Ihr seid für Eure Zelte und Werte selbst verantwortlich.
Das Parken neben den Zelten ist nicht möglich. Der Parkplatz der Nordseehalle ist aber nah genug (1min), so dass Ihr nicht weit schleppen müsst.

- KEINE Generatoren !! (Wohngebiet)
- KEIN offenes Feuer !! (Grill ok)

Getränke (PET, Dosen) und Grills sind erlaubt. Offene Feuerstellen sind strengstens verboten! Glasbehältnisse sind verboten! Bitte haltet Euren Campground sauber, damit wir unsere niedrigen Preise halten können! Am Einlass werden kostenlos Mülltüten verteilt. Nutzt die bitte! Danke!

Der Campingplatz öffnet voraussichtlich gegen 22.00 Uhr freitags, da vorher ein Sicherheitsspiel von Kickers Emden stattfindet! Der Campingplatz muss am Sonntag gegen 11 Uhr geräumt sein aufgrund der Aufräumarbeiten! 

Übernachtung generell

Wer nicht auf der Campingfläche übernachten möchte, findet hier (Link) Übernachtungs-Möglichkeiten.

Wie komme ich am Besten zum Festival?

Per Shuttle-Service:

Es wird voraussichtlich wieder einen Shuttle-Service geben! Infos dazu folgen.

Per Bahn:
Aussteigen am Bahnhof Emden. Weiter gehts zu Fuss in Richtung Berufsbildende Schulen/Nordseehalle/Friesentherme/Kickers Stadion.
Oder halt per Taxi. Direkt am Bahnhof sind genug Taxen. 

Per Auto (Link von der Homepage der Nordseehalle):
Einfach unter folgendem Link Euren Startpunkt eingeben und Google Maps rechnen lassen: http://maps.google.de/maps?f=d&source=s_d&saddr=&daddr=Nordseehalle+Emden,+Emden&hl=de&geocode=&mra=ls&sll=50.930738,10.415039&sspn=21.10698,56.90918&ie=UTF8&z=16&Google-Maps


Zu Fuss (vom Bahnhof) ca. 15min:
- Wenn Ihr aus dem Bahnhofsgebäude kommt lauft ihr geradeaus über den Busbahnhof und an der Hauptstraße (Abdenastr.) entlang. An der Boltentorstraße biegt Ihr links ab und lauft diese ca. 10min entlang bis die Nordseehalle ausgeschildert ist. Die Halle befindet sich rechts hinter den Schulen.

Anreise über die A 31

  • Sie nehmen auf der A 31 die Abfahrt "Emden Mitte / Aurich / Norddeich" und fahren am Ende links ab - Richtung Innenstadt / Stadion
  • Nach ca. 2 km erreichen Sie die Kreuzung am Shooters Billardcafe. Dort rechts abbiegen Richtung "Stadion / Nordseehalle"
  • Sie fahren weiter geradeaus und biegen nach ca. 1 km links in den Früchteburger Weg ab - Parkplatz suchen, Sie sind da!

 

Wie sind die Preise fürs Essen und Trinken?

Die Preise für Getränke und Speisen bitte den entsprechenden Speisekarten vor Ort entnehmen.


Wie funktioniert das Verzehrsystem?


1. Verzehrkarte für 5 €, 10 €, 15 € oder 20 € am Eingang kaufen
2. Beim Getränkekauf Verzehrkarte abgeben und Betrag inkl. Pfand abstreichen lassen (Ihr erhaltet einen Pfandchip)
3. geleerte(n) Becher / Dose / Flasche beim Getränkestand in Pfandchip eintauschen
4. Beim Verlassen des Festivals Restbetrag der Karte wieder auszahlen lassen (am Eingang)
5. Pfandmarke(n) am Eingang abgeben und Pfand zurück kassieren

Wird überarbeitet!

Personen mit Behinderung

Die Nordseehalle ist ebenerdig und besitzt spezielle Toiletten für Menschen mit Handicap.


Wir bemühen uns auch behinderten Festivalbesucher einen uneingeschränkten Aufenthalt zu ermöglichen.

Daher bieten wir schwerbehinderten Besuchern auch in diesem Jahr die Möglichkeit einer Begleitperson. Dafür ist es notwendig, dass der behinderte Besucher über eine gültige Eintrittskarte sowie einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen "B" (Begleitperson) verfügt.

Den Ausweis mit dem notwendigen Eintrag und einer gültigen Eintrittskarte im Original an der Bandausgabe vorzeigen. Darauf erhaltet ihr und eure Begleitperson das Festivalbändchen welches umgehend anzulegen ist.


 
AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Veranstalters:

Durch den Kauf einer Eintrittskarte für das "FULLHD" unterwirft sich der Eintrittskarteninhaber den nachfolgenden Vertragsbedingungen des Veranstalters.


§ 1
Man erhält ein Festivalarmband gegen Vorlage der Eintrittskarte am Eingang des "FULLHD"-Geländes. Dadurch verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit. Das Festivalarmband kann nicht an Dritte übertragen werden und wird nur durch Abgabe des alten Festivalarmbands vom Veranstalter ersetzt. Auf Verlangen bitte das Festivalarmband vorzeigen. Wer sich unerlaubt Zugang zum Festivalgelände verschafft, bekommt ein Platzverbot.

§ 2
Jugendliche unter 16 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt zum Festivalgelände. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren, ohne begleitenden Erziehungsberechtigten, müssen die Veranstaltung bis 00.00 Uhr verlassen haben.

§ 3
Durch das Tragen eines Outfits mit verfassungsfeindlicher Symbolik kann dem Besucher der Aufenthalt auf dem gesamten "FULLHD"-Gelände verweigert werden.

§ 4
Mitgebrachte Getränke und deren Verzehr sind auf dem Festivalgelände (inkl. Parkplatz) verboten! Zuwiderhandeln kann mit Platzverweis geahndet werden! Ihr könnt auf dem Campinggelände grillen und Euer Bier trinken! Glas ist nicht erlaubt !!

§ 5
Das Mitbringen von Waffen, Pyrotechnik, illegalen Drogen und Tieren ist strengstens untersagt!

§ 6
Offene Feuerstellen sind auf dem gesamten "FULLHD"-Gelände verboten.

§ 7
Den Anweisungen der Security ist Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung kann ein Platzverbot ausgesprochen werden.

§ 8
Sowohl das Mitbringen von Tonbandgeräten, Film-, Video- und professionellen Spiegelreflexkameras, als auch Ton-, Film- und Videoaufnahmen sind untersagt ! Fotos mit "normalen" Digicams sind erlaubt!

§ 9
Für Gesundheitsschäden (z.B. Hörschäden) aufgrund des "FULLHD" wird keine Haftung übernommen. Bemerkt Ihr Probleme während der Veranstaltung so wendet Euch bitte schnellstmöglich an die Security oder Sanitäter-Crew!

§ 10
Die Rückgabe der Eintrittskarte ist nur bei genereller Absage der Veranstaltung möglich.
Es wird nur der Nennwert der Eintrittskarte erstattet.

§ 11
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, aufgrund unvorhersehbarer Begebenheiten (z.B. Erkrankung von Musikern, Stau), das Programm ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

§ 12
Parken steht kostenlos zur Verfügung, es sollte daher nur auf den ausgeschilderten Plätzen geparkt werden. Der Parkplatz ist direkt neben dem Festivalgelände. Der Besitzer der Eintrittskarte parkt auf eigene Gefahr. Das Mitbringen von Glasbehältnissen ist auf dem gesamten Gelände verboten.

§ 13
Für verlorenes oder gestohlenes Eigentum haftet der Veranstalter nicht.


Wir wünschen Euch trotz der notwendigen Bestimmungen einen Mordsspass !!!

Euer "FULLHD"-Team
 
Einschränkungen:

Hierzu ein kleiner Auszug aus den AGBs:
§ 5 Mitgebrachte Getränke sind auf dem Festivalgelände verboten!
§ 6 Das Mitbringen von Waffen, Pyrotechnik, illegalen Drogen, Glasflaschen und Tieren ist strengstens untersagt!
§ 7 Feuerstellen sind auf dem gesamten "FULLHD"-Gelände verboten.
§ 8 Den Anweisungen der Security ist Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung kann ein Platzverbot ausgesprochen werden.
§ 12 Glasbehältnisse sind auf dem gesamten Gelände verboten!
 
   
   

Bands 2014

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
   

Newsletter  

   
© WaC - Events